Referat Kinder- und Jugendarbeit


Studientag Medienwelten II

Studientag Medienwelten II

Jugendliche und Mediensucht

‚Er zockt in jeder freien Minute!‘, ‚Sie kann das Handy nicht aus der Hand legen, sogar beim Abendessen ist sie ständig on und tippt auf das Gerät!‘ Verärgert gerunzelte Augenbrauen von Vater oder Mutter, dahinter die Sorge: Ist das noch normal, oder ist das schon Suchtverhalten? Leider ist das Verhalten Erwachsener inzwischen kaum ein anderes.

Was ist risikoreicher Medienkonsum, und ab wann ist man eigentlich süchtig?

Computer- oder Handyspiele sind speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert, aber nicht immer zu ihrem Vorteil. Es fällt so oft schwer, sich davon zu lösen, das geht auch jungen Erwachsenen so.

Wir schauen nach den Mechanismen und überlegen Strategien, wie wir (uns selbst und) unsere Zielgruppen regulieren und schützen können.

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Projektgruppe Coole Monkeys zum Thema ‚Cybermobbing‘.

Referentin Silke Sechtling ist Sozialpädagogin und Fachkraft für Suchtprävention für den Schwalm-Eder-Kreis.

Datum 27. Oktober 2020, 10:00 – 14:00
Ort Ev. Jugendbildungsstätte Frauenberg Bad Hersfeld
Themenbereich Medienpädagogik
Zielgruppe Hauptamtliche
Dozenten Silke Sechtling
Anmeldeschluss 12.10.2020
Kosten 35
Teilnehmerzahl 10 - 15
top

Jugendliche und Mediensucht

‚Er zockt in jeder freien Minute!‘, ‚Sie kann das Handy nicht aus der Hand legen, sogar beim Abendessen ist sie ständig on und tippt auf das Gerät!‘ Verärgert gerunzelte Augenbrauen von Vater oder Mutter, dahinter die Sorge: Ist das noch normal, oder ist das schon Suchtverhalten? Leider ist das Verhalten Erwachsener inzwischen kaum ein anderes.

Was ist risikoreicher Medienkonsum, und ab wann ist man eigentlich süchtig?

Computer- oder Handyspiele sind speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert, aber nicht immer zu ihrem Vorteil. Es fällt so oft schwer, sich davon zu lösen, das geht auch jungen Erwachsenen so.

Wir schauen nach den Mechanismen und überlegen Strategien, wie wir (uns selbst und) unsere Zielgruppen regulieren und schützen können.

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Projektgruppe Coole Monkeys zum Thema ‚Cybermobbing‘.

Referentin Silke Sechtling ist Sozialpädagogin und Fachkraft für Suchtprävention für den Schwalm-Eder-Kreis.

Datum 27. Oktober 2020, 10:00 – 14:00
Ort Ev. Jugendbildungsstätte Frauenberg Bad Hersfeld
Themenbereich Medienpädagogik
Zielgruppe Hauptamtliche
Dozenten Silke Sechtling
Anmeldeschluss 12.10.2020
Kosten 35
Teilnehmerzahl 10 - 15

Ansprechpartner:

Hubert Heck
0561-9378-349
Hubert.Heck@ekkw.de

Downloads