Referat Kinder- und Jugendarbeit


Quararo – Entscheide mit !

Quararo – Entscheide mit!

Demokratielernspiel für Kinder, Jugendliche und Ehrenamtliche

Workshoptag mit eigenem Spiel und Schulung zur Spielleiter*in
An diesem Tag lernen wir mit „Quararo“ eins der innovativsten Demokratielernspiele kennen, indem wir es selbst spielen.
Währenddessen begleitet und schult uns die erfahrene Referentin, so dass wir am Ende des Tages zur Spielleitung befähigt sind.
Im Spiel setzt sich die Gruppe mit den Themen Demokratie und Partizipation auseinander. Die Fragen, die beantwortet werden müssen, stammen aus der Lebenswelt Jugendlicher. Die Spielenden treffen gemeinsam Entscheidungen. Verlieren kann man nicht, am Ende haben alle gewonnen.

Das Spiel eignet sich für

  • Gruppen ab 5 bis 15 Personen
  • Gruppen im Alter von 10 – 99 Jahre, auch altersgemischte
  • Kinder- oder Jugendgruppen, , Konfi-Arbeit
  • Workshops, Ehrenamts- und Juleica-Schulungen

Gespielt werden kann je nach Interessensgebieten, Schwierigkeitsgrad und Altersgruppe mit verschiedenen Themenmodulen: „Freundschaft“ – „Toleranz & Respekt“ – „Liebe & Beziehungen“ – „Behindert, na und?“ –  „Digitale Zivilcourage“ – „Gegen Hass & Hetze“ – “Flucht & Migration“ – „Jugendbeteiligung“….

Das Spiel-Set besteht aus einer Plane, die auf dem Boden ausgebreitet wird, großen Spielkarten, die darauf verteilt werden, Einstiegskarten zum Grundgesetz und zu verschiedenen demokratischen Entscheidungsformen.

Referentin:
Tanja El Ghadouini von der Initiative RAA Berlin (Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie e.V.)

Dieses Spiel-Set kann im Referat Kinder- und Jugendarbeit kostenfrei für den Einsatz vor Ort ausgeliehen werden.

Die dazugehörigen Themenmodule können kostenfrei im Internet runtergeladen werden.

Mehr Infos zum Spiel: https://quararo.de/

Anmeldung online

Datum 15. September 2022, 10:00 – 17:00
Ort Fulda
Dozenten Tanja El Ghadouini, Initiative RAA Berlin
Anmeldeschluss 29.08.2022
Kosten 40,00 € Hauptamtliche / 20,00 € Ehrenamtliche (inkl. Imbiss)
Teilnehmerzahl 8 - 20
top

Demokratielernspiel für Kinder, Jugendliche und Ehrenamtliche

Workshoptag mit eigenem Spiel und Schulung zur Spielleiter*in
An diesem Tag lernen wir mit „Quararo“ eins der innovativsten Demokratielernspiele kennen, indem wir es selbst spielen.
Währenddessen begleitet und schult uns die erfahrene Referentin, so dass wir am Ende des Tages zur Spielleitung befähigt sind.
Im Spiel setzt sich die Gruppe mit den Themen Demokratie und Partizipation auseinander. Die Fragen, die beantwortet werden müssen, stammen aus der Lebenswelt Jugendlicher. Die Spielenden treffen gemeinsam Entscheidungen. Verlieren kann man nicht, am Ende haben alle gewonnen.

Das Spiel eignet sich für

  • Gruppen ab 5 bis 15 Personen
  • Gruppen im Alter von 10 – 99 Jahre, auch altersgemischte
  • Kinder- oder Jugendgruppen, , Konfi-Arbeit
  • Workshops, Ehrenamts- und Juleica-Schulungen

Gespielt werden kann je nach Interessensgebieten, Schwierigkeitsgrad und Altersgruppe mit verschiedenen Themenmodulen: „Freundschaft“ – „Toleranz & Respekt“ – „Liebe & Beziehungen“ – „Behindert, na und?“ –  „Digitale Zivilcourage“ – „Gegen Hass & Hetze“ – “Flucht & Migration“ – „Jugendbeteiligung“….

Das Spiel-Set besteht aus einer Plane, die auf dem Boden ausgebreitet wird, großen Spielkarten, die darauf verteilt werden, Einstiegskarten zum Grundgesetz und zu verschiedenen demokratischen Entscheidungsformen.

Referentin:
Tanja El Ghadouini von der Initiative RAA Berlin (Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie e.V.)

Dieses Spiel-Set kann im Referat Kinder- und Jugendarbeit kostenfrei für den Einsatz vor Ort ausgeliehen werden.

Die dazugehörigen Themenmodule können kostenfrei im Internet runtergeladen werden.

Mehr Infos zum Spiel: https://quararo.de/

Anmeldung online

Datum 15. September 2022, 10:00 – 17:00
Ort Fulda
Dozenten Tanja El Ghadouini, Initiative RAA Berlin
Anmeldeschluss 29.08.2022
Kosten 40,00 € Hauptamtliche / 20,00 € Ehrenamtliche (inkl. Imbiss)
Teilnehmerzahl 8 - 20

Ansprechpartner:

Ruth Battefeld
056193781925
ruth.battefeld@ekkw.de