Referat Kinder- und Jugendarbeit


Prävention

Hinschauen, helfen, handeln

Schulung zur Prävention vor sexualisierter Gewalt. Fortbildung für Hauptberufliche in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit

Kinder und Jugendliche brauchen Schutzräume. Diese bieten wir und sichern wir. Im Rahmen des EKD Prozesses und dem damit verbundenen landeskirchlichen Schutzkonzept (in Arbeit) zur Prävention vor sexuellem Missbrauch werden alle verantwortlichen haupt-, neben und ehrenamtlich Mitarbeitenden gemäß dem Grad ihrer Verantwortung geschult und sensibilisiert.

  • Information
  • Risikoanalyse der eigenen Einrichtung
  • Sensibilisierung
  • Hilfsangebote und Beratungsketten

Die Fortbildung wird durch qualifizierte Multiplikator*innen aus dem Handlungsfeld Kinder und Jugendarbeit durchgeführt

2 Wahltermine: 5. Juli in Fulda / 27. September in Bad Hersfeld

Anmeldung online

Datum 5. Juli 2022, 10:00 – 27. September 2022, 17:00
Ort Fulda oder Bad Hersfeld
Dozenten Dr. Thomas Zippert u. Multiplikator*innen
top

Schulung zur Prävention vor sexualisierter Gewalt. Fortbildung für Hauptberufliche in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit

Kinder und Jugendliche brauchen Schutzräume. Diese bieten wir und sichern wir. Im Rahmen des EKD Prozesses und dem damit verbundenen landeskirchlichen Schutzkonzept (in Arbeit) zur Prävention vor sexuellem Missbrauch werden alle verantwortlichen haupt-, neben und ehrenamtlich Mitarbeitenden gemäß dem Grad ihrer Verantwortung geschult und sensibilisiert.

  • Information
  • Risikoanalyse der eigenen Einrichtung
  • Sensibilisierung
  • Hilfsangebote und Beratungsketten

Die Fortbildung wird durch qualifizierte Multiplikator*innen aus dem Handlungsfeld Kinder und Jugendarbeit durchgeführt

2 Wahltermine: 5. Juli in Fulda / 27. September in Bad Hersfeld

Anmeldung online

Datum 5. Juli 2022, 10:00 – 27. September 2022, 17:00
Ort Fulda oder Bad Hersfeld
Dozenten Dr. Thomas Zippert u. Multiplikator*innen

Ansprechpartner:

Dino Nolte
0561 9378 355
Dietrich.Nolte@ekkw.de